Stiftung Krankenhäuser Nürnberger Land

Wir helfen Ihnen helfen!
Leider ist es in Deutschland mittlerweile bittere Realität, dass die Gesundheitsversorgung nicht mehr alleine durch öffentliche Gelder und Krankenkassen gewährleistet ist. Wichtige Investitionen in die Infrastruktur vor Ort bleiben aus. Gleichzeitig suchen zunehmend Privatpersonen und Unternehmen, Serviceclubs und Fördervereine nach konkreten Möglichkeiten, sich effektiv zu engagieren.
Vor diesem Hintergrund bieten die Krankenhäuser Nürnberger Land einen umfassenden Service für Stifter, Förderer und Erblasser. Wenn auch Sie sich dafür einsetzen wollen, dass alle Menschen in der Region Nürnberger Land eine gute Gesundheitsversorgung erhalten, helfen wir Ihnen gerne beim Helfen.

Stiftungszweck
Ziel der Stiftung ist es das öffentliche Gesundheitswesen, die Volks- und Berufsbildung sowie das bürgerschaftliche Engagement für das Gesundheitswesen zu fördern.
Dies bedeutet insbesondere die Krankenhäuser im Bereich Medizintechnik sowie baulicher Maßnahmen als auch in der effektiven Zusammenarbeit zwischen den niedergelassenen Ärzten und den Krankenhäusern zu unterstützen.
Daneben kann die Stiftung auch für andere steuerbegünstigte Körperschaften sowie geeignete öffentliche Behörden o.ä., die den Stiftungszweck nachkommen, Mittel zur Verfügung stellen.

Stiften
Im Rahmen des Stifterservice können Sie als Zustifter bei der Stiftung Krankenhäuser Nürnberger Land tätig werden.

Fördern
Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Fördervereine und Serviceclubs, die mehr als 1.000 Euro für die Gesundheitsversorgung im Nürnberger Land zur Verfügung stellen wollen, informieren wir persönlich über die aktuelle Situation und machen Ihnen individuelle Fördervorschläge. Ebenso bieten wir Förderern, die sich näher über die Arbeit der Krankenhäuser Nürnberger Land informieren wollen, persönliche Projektbesichtigungen vor Ort an.

Vererben
Mit unserem Testamentsservice wollen wir dazu beitragen, dass Ihr letzter Wille ganz in Ihrem Sinne umgesetzt wird - vor allem, wenn Sie Teile Ihres Vermögens für die Gesundheitsversorgung zur Verfügung stellen wollen. Grundlegende Informationen zur Testamentsgestaltung finden Sie in unserer Testamentsbroschüre. Darüber hinaus empfehlen wir unabhängige Fachanwälte.

Der Stifterservice ist ein Angebot der Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH in Zusammenarbeit mit der  Haus des Stiftens gGmbH.

Ehrenamtlicher Ansprechpartner
Herr Werner Diekstall
Ehemaliger und langjähriger Chefarzt der Inneren Medizin am Krankenhaus Lauf


Für nähere Informationen wenden Sie sich an

Sabrina Hartmann
Telefon: 09123 180-161
Telefax: 09123 180-188
E-Mail:    Sabrina.Hartmann@kh-lauf.de

 

Hr. Dr. Grüneberg, Hr. Altlandrat Reich, Hr. Diekstall, Fr. Hartmann